Archiv der Kategorie 'Antifaschismus'

25 Solingen-Anschlag

Heute vor 25 Jahren ereignete sich in Solingen ein rassistischer Anschlag.

Wir waren am Samstag mit einigen Genossen von Nika NRW und AOBN auf der alljährlichen Demo um den Opfern zu Gedenken und zu zeigen, dass der antifaschistische Widerstand heute wie damals unabdingbar ist.

Never forgive! Never forget!

https://tinyurl.com/q8ogszp
www.solingen1993.info

Solingen 2018
Solingen 2018

Mobiveranstaltung gegen den Tag der deutschen Zukunft

Am 28. Mai findet im Buchladen Le Sabot eine Mobiveranstaltung gegen den Tag der deutschen Zukuft in Dortmund statt. Wer noch nicht bescheid weiß, bitte kommen!

Gegen den TddZ!

TddZ

(mehr…)

Gedenken an den 9. November

Gestern haben wir unkommentiert ein paar Lichter und Blumen an den Stolpersteinen hinterlassen. Sie sollen an die Kristallnacht errinnern.
An diesem und den nächsten Tagen wurden im Jahr 1938 tausende jüdische Geschäfte zerstört und hunderte jüdische Mitmenschen vom braunen Mob ermordet.
In Tagen, an denen wieder Nazis aller Couleur auf die Straße gehen, um Ihren Hass gegen Menschen, diesmal Flüchtlinge, zu zeigen, erscheint es uns sehr wichtig, wenigstens ein kleines Zeichen der Erinnerung zu setzen.


(mehr…)

Vom Stammtisch auf die Straße – Warum wir Strukturen gegen PEGIDA brauchen

Seit Ende letzten Jahres demonstrieren die „Patriotischen Europäern gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA) fast wöchentlich und machen Stimmung gegen Flüchtlinge und Migranten – bis hin zu Angriffen auf Flüchtlinge und Unterkünfte.
Zu diesem Thema haben wie einen kleinen Reader erstellt: